Priegnitz-Stiftung Do4Kids

Logo2014Die Priegnitz-Stiftung Do4Kids hilft Kindern in Afrika in Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan international. Do4Kids wurde 2006 gegründet und setzt sich seitdem im südlichen Afrika für die Belange der Kinder ein. Die Stiftung unterhält eine Patenschaft für einen Jungen in Simbabwe und fördert aktuell ein Projekt zur Förderung des Obstanbaus in Sambia.

Um für Familien in der ländlichen Region Chibombo neue Einkommensquellen zu schaffen und gleichzeitig dem Rückgang der Waldflächen entgegenzuwirken, unterstützt Do4Kids über Plan Gemeinden beim Aufbau von Baumschulen, in denen unterschiedliche Obstbäume herangezogen werden. Dabei erlernen die Gemeindemitglieder nachhaltige und umweltschonende Anbaumethoden, welche eine ertragreiche Ernte einbringen. Die Obstbäume tragen so auch zur Ernährungssicherung in den Familien bei, da gerade Kleinkinder in Sambia sehr häufig an Unter- und Mangelernährung leiden. Ernteüberschüsse können auf den lokalen Märkten verkauft werden. Besonders Frauen erhalten so die Möglichkeit, ein Einkommen zu erwirtschaften.

Erfahren Sie mehr über unser Projekt „Obstbaumsetzlinge für Familien in Sambia“ in der Projektbeschreibung.

Wenn Sie Do4Kids bei dem Projekt unterstützen möchten, spenden Sie bitte auf folgendes Konto:

IBAN: DE4570 0205 0037 8017 0017
BIC: BFSWDE33MUE

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Priegnitz-Stiftung Do4Kids
Vorstand: Andreas Hammer
Preinstr. 56, 44265 Dortmund
info[at]do4kids[punkt]de